Sie sind hier

    Startseite  →  E-Mobilität: Ein erfolgreiches Projekt startet auch 2016 wieder durch.


E-Mobilität: Ein erfolgreiches Projekt startet auch 2016 wieder durch.

„Wenn ein Trend erstmal offensichtlich ist, dann seid Ihr zu spät dran“. Treffender hätte es der Zukunftsforscher Lars Thomsen der Future Matters AG nicht sagen können. Der E-Mobilitätstrend hat die Mitte der Gesellschaft erreicht und Schladming gehört zu den Vorreitern in Sachen E-Mobilität. Elektrofahrzeuge werden zum Mieten angeboten, der E-Fuhrpark der Stadtgemeinde wurde ausgeweitet und die Ladeinfrastruktur ausgebaut.


Ebenso ist es gelungen, die E-Mobilität in touristische Aktivitäten zu integrieren. In der Sommersaison waren 100 Elektrobikes und 15 Elektroautos der Energie Steiermark in Betrieb. Wer einmal die E-Mobilität selbst erlebt hat, zeigt sich begeistert von ihrer Leistung. Durch die Kooperation der Schladming 2030 GmbH mit der Energie Steiermark konnte für die heimischen Verbraucher ein verbessertes Preis-Leistungsangebot erzielt werden. In der Bewerbung stand zudem die Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH zur Seite – eine tolle Herausforderung die gemeinsam gemeistert wurde.

Erfreulich war die Nachfrage des E-Mountainbike Mietmodells. Bereits Ende April war das zugesprochene Kontingent ausverkauft. Um für die Sommersaison 2016 gerüstet zu sein, empfiehlt die Schladming 2030 GmbH bereits jetzt die gewünschte Stückmenge an E-Mobilität bekannt zu geben. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen und ein maßgeschneidertes Angebot zu. Kontaktieren Sie uns einfach via E-Mail unter officeatschladming2030 [dot] at ">officeatschladming2030 [dot] at